Die Wärmeanalyse

Unsere maßgeschneiderte Wärmeanalyse für Gewerbeimmobilien und Mehrfamilienhäuser ermöglicht es Ihnen, das volle energetische Potenzial Ihrer Wärmeversorgung zu erkennen und gezielte Schritte zur Erhöhung des erneuerbaren Energieanteils zu entwickeln.

Wir bieten Ihnen objektspezifische Analysen der Wärmeversorgung von einzelnen Gebäuden oder Nahwärmenetzen an. Mit unserer Expertise leisten Sie nicht nur einen wichtigen Beitrag zur Reduzierung von CO2-Emissionen, sondern haben auch die Chance, langfristig Ihre Wirtschaftlichkeit zu steigern.

1. Ermittlung des Energiebedarfs

1. Ermittlung des Energiebedarfs

Zur Ermittlung des Energiebedarfs bieten wir Ihnen verschiedene Möglichkeiten.

Inkludiert im Preis der Wärmeanalyse ist die Simulation des Energiebedarfs anhand Ihrer individuellen Gebäudedaten, die Sie uns zu Verfügung stellen. Datenbeispiele:

Falls dies nicht genau genug erscheint, können wir Ihnen weitere Möglichkeiten anbieten:

(Diese Optionen erfordern eine individuelle Begutachtung und ein gesondertes Angebot für jedes Objekt.)

2. Bewertung des aktuellen Energieportfolios

Wir starten mit einer umfassenden Bewertung Ihres derzeitigen Energieportfolios.

Bei Hybridsystemen analysieren wir die verschiedenen Energiequellen und ihre Anteile, um Ihnen eine klare Übersicht über den aktuellen Status zu geben. Durch die zuvor durchgeführte Ermittlung des Energiebedarfs ermitteln wir präzise Einblicke in den Wärmebedarf, um die Grundlage für weitere Optimierungen zu schaffen.

3. Identifikation erneuerbarer Potenziale

3. Identifikation erneuerbarer Potenziale

Wir führen eine Untersuchung der lokalen Umgebung durch, um erneuerbare Energiequellen wie Biomasse, Geothermie, Außenluft oder Solarenergie zu identifizieren. In einigen Fällen ist es auch möglich, die Wände der Tiefgarage als Wärmequelle zu nutzen.

Anhand der verfügbaren Energiequellen entwickeln wir Konzepte gemäß dem neuen Gebäudeenergiegesetz (GEG), die einen erneuerbaren Energieanteil von mindestens 65 % anstreben.

4. Technische Machbarkeit

Die Integration erneuerbarer Energiequellen erfordert eine genaue Bewertung der technischen Machbarkeit. Als Teil der Wärmeanalyse führen wir eine erste theoretische Bewertung der technischen Machbarkeit unserer Konzepte durch. Bei komplexen Systemen ist es gegebenenfalls notwendig in einem nächsten Schritt eine tiefergehende Analyse der technischen Machbarkeit durchzuführen.

5. Wirtschaftlichkeit, CO2-Emissionen und Erneuerbarer Anteil

Zudem führen wir ebenfalls eine detaillierte Vorauslegung der Komponenten durch und simulieren das Betriebsverhalten. Dadurch erhalten Sie klare Erkenntnisse über die Rentabilität, langfristige Kosten- und CO2-Einsparungen.

5. Wirtschaftlichkeit, CO2-Emissionen und Erneuerbarer Anteil

Zudem führen wir ebenfalls eine detaillierte Vorauslegung der Komponenten durch und simulieren das Betriebsverhalten. Dadurch erhalten Sie klare Erkenntnisse über die Rentabilität, langfristige Kosten- und CO2-Einsparungen.

Basierend auf dem spezifischen Wärmebedarfsprofil eines Gebäudes setzen wir einen fortschrittlichen Optimierungsalgorithmus ein, um die Größe der Systemkomponenten präzise zu dimensionieren. Dieser Algorithmus ermöglicht es uns die optimale Auslegung zu identifizieren.

Ein besonderer Fokus liegt dabei auf der Nachhaltigkeit: Unser Ansatz gewährleistet, dass mindestens 65% des Energiebedarfs durch erneuerbare Energiequellen gedeckt werden

Ein besonderer Fokus liegt dabei auf der Nachhaltigkeit: Unser Ansatz gewährleistet, dass mindestens 65% des Energiebedarfs durch erneuerbare Energiequellen gedeckt werden

6. Förderung

Um Ihre Investition in nachhaltige Energieprojekte zu stärken, informieren wir über bundesweite staatliche Förderprogramme und finanzielle Anreize. Unser Ziel ist es, Fördermittel und Finanzierungsoptionen zu identifizieren, die dazu beitragen, die Investitionskosten zu reduzieren und die Wirtschaftlichkeit Ihrer nachhaltigen Wärmeversorgung zu maximieren.

Möchten Sie die Wärmeanalyse in einem Beispiel sehen?

Wir haben Ihnen einen Auszug aus einem Beispiel-Bericht zur Wärmeanalyse vorbereitet, damit Sie einen Vorgeschmack auf unsere Arbeit bekommen. Gucken Sie es sich doch gerne mal an!

Projektanfrage

Erhalten Sie einen kostenlosen Beispielbericht zur Wärmeanalyse

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner