Über uns

The Charging Project ist ein unabhängiges Beratungsunternehmen für die Planung von Ladeinfrastruktur- und Photovoltaik/Mieterstromprojekten sowie Stromverbrauchsoptimierung.

Wir unterstützen Wohnkomplexe auf ihrem Weg zur Kohlenstoffneutralität. Unsere Dienstleistungen sind auf die Bedürfnisse von Eigentümern und Verwaltern von Immobilien ausgerichtet.

von links nach rechts: Bert von Garrel, Edward Cooper, Daniel Scholz, Dirk Wullkopf

Überzeugungen von The Charging Project

Wir glauben an eine Zukunft, in der jedes Wohngebäude seine CO2-Neutralität maximieren kann. Tatsächlich denken wir, dass jeder Wohnkomplex dazu zukünftig verpflichtet sein wird. Jedoch glauben wir auch, dass es sich für Eigentümer lohnen wird, wenn es gut gemacht wird.

Der Werterhalt oder die Wertsteigerung einer Immobilie ist für die meisten Immobilienbesitzer eine Priorität. Investitionen in E-Mobilität und erneuerbare Energien sind ein wichtiges strategisches Element, aber überteuerte und schwer vergleichbare Angebote schränken die Marktakzeptanz ein. Darüber hinaus werden Wohneigentumsgemeinschaften (WEGs) von den bestehenden Branchenakteuren nur unzureichend bedient. Die Bewältigung dieser Herausforderungen ist unser Beitrag zur Energiewende.

Empowerment

Fingerschnips Icon auf gelbem Hintergrund

Die Gebäudeeigentümer entscheiden, welcher Ansatz der geeignetste für ihre Situation ist. Denn nur sie haben den vollständigen Überblick. Unsere Aufgabe ist es, unsere Kunden mit den passenden Information zu versorgen. Damit sie eine gute Wahl treffen können.

Zweckmäßig bemessen

Maßband Icon auf gelbem Hintergrund

Überdimensionierte oder überteuerte Projekte sind schlecht für unsere Kunden und die Energiewende. Zum einen ist die Wahrscheinlichkeit, dass sie umgesetzt werden geringer. Zum anderen bedeuten vermiedene Mehrausgaben heute, in Zukunft zusätzliches Kapital, das für die nächste grüne Investition zur Verfügung steht.

Persönliche Beratung

Conversations Icon auf gelbem Hintergrund

Jeder Kunde, jedes Gebäude und jede bestehende Infrastruktur sind einzigartig. Daher sind auch unsere Analysen einzigartig. Wir kümmern uns um alle Details, als ob es unser eigenes Haus wäre.

Zusammenarbeit

Zusammen-arbeit

Händeschütteln Icon auf gelbem Hintergrund

The Charging Project arbeitet mit vielen Lösungsanbietern zusammen. Wir sind immer auf der Suche nach neuen Innovationen oder Wertvorschlägen, die den Bedürfnissen unserer Kunden besser entsprechen.

Immobilienfachleute mit Energiekompetenz

The Charging Project hat seine Ursprünge in der Immobilienbranche. Das Unternehmen entstand aus der Notwendigkeit heraus, eine Lösung für das Laden von Elektroautos für die WEG-Kunden einer Hamburger Immobilienverwaltung zu finden. Das hierbei erlangte Know-how über die zugrundeliegenden Entscheidungsprozesse hat unseren Weg maßgeblich beeinflusst und unseren Fokus auf diese Kundengruppe geschärft. Heute beraten wir Eigentümer von Mehrfamilienhäusern bei der Planung von Ladeinfrastruktur, Photovoltaik und ihrem Energieverbrauch. Wir sind in unserer Branche einzigartig, weil wir Projekte aus der Sicht von Immobilieneigentümern denken. Wir suchen stets nach kosteneffizienten Lösungen und sind kein Hersteller oder Betreiber, der Beratungs- und Planungsleistungen zur Vermarktung seiner eigenen Produkte nutzt. Wir arbeiten stets lösungsoffen, resourcenschonend und mit dem Ziel der langfristigen Wertsteigerung Ihres Objekts. 

Treffen Sie unsere Gründer

Einige unserer Partner

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner